Herren 55

 

Herren 55

Mannschaftsaufstellung und Ergebnisse


  • Grosse Reise – kleine Ausbeute (7/4/2016) - Unser letztes Spiel führte uns nach Neckarelz über ein Distanz von 250km. Wie schon mehrere Male zuvor, bewies Dieter Sichler, dass er nicht nur auf dem Tennisplatz, sondern auch als Busfahrer eine gute Figur abgibt, auch wenn er die Pausenzeiten nicht ganz befolgte……… Wir trafen dort auf einen sehr guten Tabellenzweiten, der auf den vorderen […]
  • Pflicht erfüllt, Kür verpatzt! (6/27/2016) - Unterschätzt hatten wir unsere Gäste aus Spöck (nördl. von Karlsruhe) zwar nicht, gingen aber trotzdem als Favorit ins Spiel.Vier der sechs Einzel gingen ziemlich glatt an die Heimmannschaft (Grimm, Sichler, Gerwig und Rissmann brauchten jeweils nur 2 Sätze).Der Gegner von Marcel Iten wehrte sich aber vehement, wobei Marcel gegen Spielende auch noch gegen Unterzuckerung kämpfte […]
  • Ungefährdeter Sieg gegen Rastatt/Gaggenau (6/22/2016) - Die Anreise nach Rastatt führte uns zwar durch wolkenbruchartige Niederschläge, aber je näher wir dem Spielort kamen, desto freundlicher wurde das Wetter. Im Gegensatz zu unserem Gastgeber, traten wir in Bestbesetzung an, so dass  wir optimistisch in die Begegnung gehen konnten. Alsbald stellte sich heraus , dass das Spannendste an diesem Nachmittag eigentlich die Frage […]
  • Eine verkraftbare Niederlage (6/15/2016) - Im Leben ist es manchmal gut, starke Freunde zu haben, aber eben nicht immer! Diese Erfahrung durften wir am Wochenende in der Ortenau machen. Wir trafen auf die TSG Herbolzheim/Ettenheim, die aus zwei bisher schon starken Mannschaften eine Spielgemeinschaft gebildet hatten, die ganz auf Durchmarsch in dieser Liga aufgestellt ist. Die Tatsache, dass an Position […]
  • Guter Start in die neue Saison (6/8/2016) - Zum Auftakt der neuen Tennissaison empfingen die Herren 55 des TC Müllheim die Mannschaft aus Ladenburg. In der für Marcel Iten typischen Gastfreundlichkeit hiess er unsere Gegner willkommen und hatte auch dafür gesorgt, dass das kulinarische Angebot vor und während des Spiels so verlockend war, dass manchem Spieler die Entscheidung zwischen Essen und Sport schwer […]